Bio Seidenfadenlifting – Fortbildung

Was ist Seidenfaden Lifting ?
Auflösbare Seidenfäden werden schmerzfrei und nicht invasiv – OHNE Nadeln – in die Haut eingearbeitet und sorgen für einen sofortigen Lifting Effekt.
Das Fadenlifting basiert auf der patentierten TDN-Technologie (Transfer Double Nanosphere) die aus der biomedizinischen Forschung Südkoreas stammt. Seidenfäden werden in nanoform in die tiefen Hautschichten transportiert, polstern die Falten von innen auf und straffen dabei das erschlaffte Gewebe.


Woher kommen die Produkte?
Die hochwertigen Bio Seidenfäden kommen direkt von einer zertifizierten Seidenkokonfarm in China.

Lt. Hersteller werden nur die leeren Kokons der geschlüpften Seidenraupe verwendet.

Das Serum aus hochwertigen Wirkstoffen wird in Österreich hergestellt.


Was ist die TDN-Nanotechnologie?
Die TDN-Nanotechnologie sorgt dafür, dass aktive Stoffe, in diesem Fall das in den Fäden enthaltene Fibroin und Sericin, in nanogroße Transportmittel eingekapselt werden. Dadurch können sie durch die Zellzwischenräume der Haut tief in die Dermis vordringen ohne dabei zerstört zu werden. Diese neue und super innovative Anti-Aging-Behandlung sorgt also für eine nachhaltige Hautverbesserung von innen heraus. Die Haut wird intensiv durchfeuchtet und mit Nährstoffen versorgt. Zusätzlich regt die Behandlung die Produktion von kollagenen und elastinen Fasern an, wodurch ein strafferes Hautbild entsteht und Falten gemindert werden.


Woher kennt man das Faserprotein Sericin?
Aufgrund seiner ausgezeichneten Biokompatibilität ist Sericin bereits seit vielen Jahren in der Medizin zu finden und kommt dort sowohl zur Wundnaht, Geweberegeneration sowie als Wundkleber mit hoher Infektionsresistenz zum Einsatz.


Welche Effekte kann man mit der Behandlung erreichen?
• Spannkraft von Gesicht, Hals und Dekolleté wird gesteigert
• Soforteffekt: Das Ergebnis ist beim Seidenfadenlifting unmittelbar danach sichtbar. Die Haut wirkt porenverfeinert
• Schmerzfreie Alternative zu anderen Faceliftings
• Strafft Konturen und Falten können langfristig reduziert werden
• Absolut nadel- und schmerzfrei
• Minimalinvasive Prävention gegen Hautalterung
• Kollagenspiegel erhöht sich in allen Bereichen, in denen Falten auftreten können
• Die Haut wirkt unmittelbar danach straffer und frischer
• Der natürliche Ausdruck bleibt erhalten


Für wen ist die Gesichtsstraffung ohne OP geeignet?
Das Fadenlifting mit Seidenfäden ist für alle geeignet, die sich keiner Operation unterziehen möchten und ihr jugendliches Aussehen erhalten und den Zeichen der Hautalterung entgegenwirken möchten. Es gibt kaum Kontraindikationen, da die Seidenfäden beinahe von jedem sehr gut vertragen werden.


Für wen ist die Gesichtsstraffung ohne OP nicht geeignet?
Kontraindikationen:

  • Autoimmunerkrankungen
  • entzündliche Hauterkrankungen & Hautausschläge
  • Allergien
  • Hautkrebs
  • Schwangerschaft

Was kommt in der Behandlung auf den Kunden zu?
Zunächst wird die Haut gründlich gereinigt. Dann bereitet ein Enzym-Peeling die Haut auf das Fadenlifting ohne Nadel vor, indem es abgestorbene Hautschüppchen ablöst und damit die Haut aufnahmebereiter macht. Die Wirkstoffe können so effektiv in die Haut eindringen. Nun werden die Seidenfäden in die einzelnen Fältchen eingelegt und mit einem speziellen Serum aufgelöst und eingearbeitet. Abschließend wird ein Booster aufgetragen. Dieser intensiviert für die kommenden 24 Std. die Absorption der
aufgelösten Fäden und wirkt zusätzlich durchfeuchtend und pflegend.


Wie viele Behandlungen sind notwendig?
Bereits nach der ersten Behandlung sieht man einen Soforteffekt, der von Tag zu Tag stärker wird, da Elastin und Kollagen aufgebaut werden. Das absolut beste Ergebnis erzielt man durch vier Behandlungen im Abstand von jeweils 7-10 Tagen. Der Effekt hält dann, je nach Hautbeschaffenheit, einige Monate an.


Das sollte ich zudem über die Anti-Aging-Behandlung wissen?
Sieben Tage vor dem Treatment sollten alle retinol- und säurehaltigen Pflegeprodukte abgesetzt und auf chemische Peelings, Botox oder Filler verzichtet werden. Drei Tage vor der Behandlung ist dann auch Sugaring, Waxing und am Behandlungstag eine Rasur
tabu.

Übrigens: Nicht nur im Gesicht funktioniert die Anti-Aging-lnnovation! Auch für Hals, Dekolleté und Hände ist das Fadenlifting ohne Nadel möglich.


Was muss ich nach der Behandlung beachten?

  • WICHTIG: 24h nach der Behandlung die Haut nicht waschen und ausschließlich mit der entsprechenden Hyaluron Home Care Pflege behandeln.
  • Bis 48h nach der Behandlung
    • keine schweißtreibenden körperlichen Tätigkeiten
    • Keine Saunagänge
    • Keine direkte Sonneneinstrahlung
    • Hohen (mineralischen) Lichtschutzfaktor auftragen.

Voraussetzungen:

  • Betrieb eines Kosmetikstudios oder vergleichbar
  • Nachweis über den Betrieb eines entsprechenden Gewerbes

Intensivausbildung in Kleingruppen:

  • max. 10 Personen

Präsenzunterricht

Dauer: ca. 4-5 Stunden (9:00 – ca. 13:00/14:00 Uhr)

Kosten: 295,00 €

Inklusive:

  • Manuskript

  • der im Präsenzunterricht verwendeten Verbrauchsmaterialien

  • Getränke wie Wasser, Tee, Kaffee

  • Zertifikat der Landesschule

Abschluss: Zertifikat der Landesschule

Arbeitskleidung bitte mitbringen:

  • Bequeme Schuhe (keine Straßenschuhe in den Schulungsräumen)
  • Kleidung in der du dich wohlfühlst – gerne in Farbe und kein steriles Weiß.

Termine 2024

Mo. 23.09.2024

Anmeldung Fragen?

Inhalte

Theorie & Praxis

  • Theorie: Hygiene, Haut, Methode des Seidenfadenliftings.
  • Praxis: Gegenseitiges Arbeiten.
    • Vorbereitung
    • Reinigung der Hautareale
    • Aufpolstern einzelner Falten.
    • Gittertechnik einzelner Gesichts- oder Hals-/Dekolleté Bereich, Facelift.
    • Nachbehandlung

Produkte

Das Seidenfaden Lifting Set sowie empfohlene Heimpflege-Produkte können nach dem Kurs direkt bei uns gekauft oder bestellt werden.

Das Starterset zu 349,00€ beinhaltet:

  • 10 Sachets à 12 Fäden
  • 30 ml DeLuxeAge Collagen Aktiv Serum
  • 10 x 5 ml DeLuxeAge Hyaluron Pure Feuchtigkeitsserum

Die Kursteilnahmen verpflichtet NICHT zum Kauf der Produkte.

GENDERN:
Wir legen großen Wert auf Gleichbehandlung. Im Sinne einer besseren Lesbarkeit der Texte wurde von uns jedoch entweder die männliche oder weibliche Form von personenbezogenen Hauptwörtern gewählt. Dies impliziert keinesfalls ein Benachteiligung des jeweils anderen Geschlechts. Was uns wichtig ist, sind Toleranz und ein respektvoller Umgang miteinander.  Ob männlich, weiblich, non-Binär/Queer... Du bist wer und was immer Du sein willst - und genau so bist Du uns herzlich willkommen.

© 2022 by NaturReich® Akademie, Übersee am Chiemsee.
Nachhaltige Berufsfachschule für Naturkosmetik, Fußpflege, BioWellness, Ayurveda.
Zertifizierte Landesschule des Bundesverbandes Kosmetik- und Fußpflegebetriebe Deutschlands e.V.